Tag Archive for gabriella mongardi

Prometheus

prometeus

FRANZ KAFKA. Von Prometheus berichten vier Sagen: Nach der ersten wurde er, weil er die Götter an die Menschen verraten hatte, am Kaukasus festgeschmiedet, und die Götter schickten Adler, die von seiner immer wachsenden Leber fraßen. Nach der zweiten drückte…

Die Brücke

kafka-il-ponte

FRANZ KAFKA Ich war steif und kalt, ich war eine Brücke, über einem Abgrund lag ich. Diesseits waren die Fußspitzen, jenseits die Hände eingebohrt, in bröckelndem Lehm habe ich mich festgebissen. Die Schöße meines Rockes wehten zu meinen Seiten. In…

Welttag der Poesie

giornata-mondiale-della-poesia

Fremde Worte Verirrte Vögel Zwischen unentzifferbaren Berge – Monviso, Argentera – Fremde Worte Aus siderischen Entfernungen – Schluchten Schlucken Schwalben Schlucken Schluchten Gabriella Mongardi Zwei Fotografien von Bruna Bonino: Monviso (oben) und Argentera (unten)

Stoßseufzer

Cenerentola

EMERENZ MEIER. Hätte Goethe Suppen schmalzen, Klöße salzen, Schiller Pfannen waschen müssen, Heine näh’n, was er zerrissen, Stuben scheuern, Wanzen morden… Ach, die Herren, alle wären keine großen Dichter worden! (1874-1928, bayrische Volksdichterin)

Die gekenterte Zeit von Karl Lubomirski

Lubomirski-copertina-683x1024

KARL LUBOMIRSKI. OZEAN SEI Nicht Floss. UNS denen der Abend näher als der Morgen schmecken die Küsse anders Reisen schmecken uns anders und Abschiede. Wir glauben dem Fell der Tiere und den Revolvergriffen in Nachttischladen und Seneca. Uns denen Abend…

Poesietropfen für die wechselnde Jahreszeite

Immagine

KALT Aus teerschwarzem Meer steigt der Mond auf. Solltest nun Unter ein Dach gelangen verehrtes Herz. Sonst greint die Sehnsucht Ihren verlorenen Traum von der Schönheit der Welt die so Verkommen darnieder Liegt. Blatt geht weil Frost Andere Zeit macht…

Zwei Erzählungen von Kafka

by Lorenzo Barberis

FRANZ KAFKA. Der Kreisel Ein Philosoph trieb sich immer dort herum, wo Kinder spielten. Und sah er einen Jungen, der einen Kreisel hatte, so lauerte er schon. Kaum war der Kreisel in Drehung, verfolgte ihn der Philosoph, um ihn zu…