Poesie

Else Lasker-Schüler, vor der Pforte des Himmels

Else Lasker-Schüler

ELSE LASKER-SCHÜLER. Versöhnung Es wird ein großer Stern in meinen Schoß fallen… Wir wollen wachen die Nacht, In den Sprachen beten, Die wie Harfen eingeschnitten sind. Wir wollen uns versöhnen die Nacht – So viel Gott strömt über. Kinder sind…

Poesietropfen für das neue Jahr

Giacomo Manzù

BITTE Komm nicht wie das Licht das viel zu hell das Auge blendet komm nicht wie die Finsternis die nicht zu fassen ist komm eher als Dorn der verkündet: die Rose ist greifbar nah. Germain Droogenbroodt In der ursprünglichen niederländischen…

Poesietropfen

Prima del diluvio Higorca

GERMAIN DROOGENBROODT (herausgegeben von) VOR DER SINTFLUT In den Abendbäumen Gebilde aus purer Luft langgezogen wie Rufe aus weiter Ferne und ich frage mich ob das der Abschied sei oder sonst ein Zeichen des Endes Denn die Erde versinkt hinter…

Dichter aus der Welt, Ivanka Deneva, Bulgarien

DSC_0594

Gespräch mit der Stille Die Stille soll mit mir reden – Ich höre kummervolle Stimmen. In der Geborgenheit des Schweigens Soll sie die kalten Herzen sprengen. Sie soll die sieben Glocken wecken, Mit Lerchen um die Wette singen. Ein Schwarm…

Rilkes drei Gedichte

Rilke Driade

RAINER MARIA RILKE (Prag, 1875 – Montreux, 1926) Initiale Gieb deine Schönheit immer hin ohne Rechnen und Reden. Du schweigst. Sie sagt für dich: ich bin. Und kommt in tausendfachem Sinn, kommt endlich über jeden. Aus:Das Buch der Bilder (1902) O…